Holidays & Celebrations Computer Software Business Auto Repair Fashion, Style & Personal Care Pets Car Enthusiasts Hobbies, Games & Toys Personal Finance Dental Health Parties & Entertaining Arts & Entertainment Health Business Food & Drink Electronics Computer Hardware Parenting Careers & Work Relationships & Family Computer Software Crafts Video, Computer & Internet Games Holidays & Celebrations Computer Software Business Auto Repair Fashion, Style & Personal Care Pets Car Enthusiasts Hobbies, Games & Toys Personal Finance Dental Health Parties & Entertaining Arts & Entertainment Health Business Food & Drink Electronics Computer Hardware Parenting Careers & Work Relationships & Family Computer Software Crafts Video, Computer & Internet Games Axels Webseite :: Alle Windows-Kommandos :: Kommando route

Axels Webseite

top zum Seitenanfang springen

Alle Windows-Kommandos

Liste der Windows-Kommandozeilentools - Kommandos und -Befehle unter MS Windows

Liste der Windows-eigenen Kommandos

 

route

Übersicht

Befehl
Kurzbeschreibung
Syntax
Beispiele


Befehlroute
KurzbeschreibungManipuliert die Netzwerkroutingtabellen.
Syntax
Hinweis: Diese Datei finden Sie im System32-Ordner. 
Kommando zum Anzeigen der Hilfe: route /? 


Manipuliert die Netzwerkroutingtabellen.

ROUTE [-f] [-p] [Befehl [Ziel] 
                [MASK Netzmaske]  [Gateway] [METRIC Anzahl] [IF Schnittstelle]

  -f            Löscht alle Gatewayeinträge in Routingtabellen.
                Wird der Parameter mit einem der Befehle verwendet, werden
                die Tabellen vor der Befehlsausführung gelöscht.
  -p            Wird der Parameter mit dem "ADD"-Befehl verwendet, wird
                eine Route unabhängig von Neustarts des Systems verwendet.
                Standardmäßig ist diese Funktion deaktiviert, wenn das
                System neu gestartet wird. Dies wird ignoriert für alle
                anderen Befehle, die beständige Routen beeinflussen.
                Diese Funktion wird von Windows 95 nicht unterstützt.
  Befehl        Auswahlmöglichkeiten:
                  PRINT     Druckt eine Route
                  ADD       Fügt eine Route hinzu
                  DELETE    Löscht eine Route
                  CHANGE    Ändert eine bestehende Route
  Ziel          Gibt den Host an.
  MASK          Gibt an, dass der folgende Parameter ein Netzwerkwert ist.
  Netzmaske     Gibt einen Wert für eine Subnetzmaske für den Routeneintrag
                an. Ohne Angabe wird die Standardeinstellung   
                255.255.255.255 verwendet.
  Gateway       Gibt ein Gateway an.
  Schnittstelle Schnittstellennummer der angegebenen Route.
  METRIC        Gibt den Anzahl/Kosten-Wert für das Ziel an.

Alle symbolischen Namen, die für das Ziel verwendet werden, werden in 
der Datei der Netzwerkdatenbank NETWORKS angezeigt. Symbolische Namen 
für Gateway finden Sie in der Datei der Hostnamendatenbank HOSTS.

Bei den Befehlen PRINT und DELETE können Platzhalter für Ziel und 
Gateway verwendet werden, (Platzhalter werden durch "*" angegeben), 
oder Sie können auf die Angabe des Gatewayparameters verzichten.

Falls Ziel "*" or "?" enthält, wird es als Shellmuster bearbeitet und es
werden nur übereinstimmende Zielrouten gedruckt. Der Platzhalter "*" wird
mit jeder Zeichenkette überprüft, und "?" wird mit jedem Zeichen überprüft.
Beispiele: 157.*.1, 157.*, 127.*, *224*.
Diagnoseanmerkung:
   Eine ungültige MASK erzeugt einen Fehler unter folgender Bedingung : 
   (DEST & MASK) != DEST.
   Beispiel> route ADD 157.0.0.0 MASK 155.0.0.0 157.55.80.1
             Die Route konnte nicht hinzugefügt werden: Der angegebene
             Maskenparameter ist ungültig. 
(Destination & Mask) != Destination.


Beispiele:

    > route PRINT
    > route ADD 157.0.0.0 MASK 255.0.0.0  157.55.80.1 METRIC 3 IF 2
                    Ziel^      ^Maske     ^Gateway     Metric^    ^
                                                     Schnittstelle^
      Sollte "IF" nicht angegeben sein, wird versucht die beste
      Schnittstelle für das angegebene Gateway zu finden.
    > route PRINT
    > route PRINT 157*          .... Zeigt passende Adressen mit 157* an.
    > route CHANGE 157.0.0.0 MASK 255.0.0.0 157.55.80.5 METRIC 2 IF 2
    
      CHANGE wird nur zum Ändern des Gateways und/oder des Metrikwert
             verwendet.
    > route PRINT
    > route DELETE 157.0.0.0
    > route PRINT


--- Hinweis --- 
Diese Seite wurde automatisch erzeugt und muss ggf. noch nachbearbeitet werden.
Beispiele

Übersicht