BATch-Dateien - Nutzen von Kommandozeilentools

Nutzen von anderen Kommandozeilentools

Einleitung

Mit Hilfe der Windows-Kommandozeilentools lässt sich schon so Einiges anstellen.
s. BATch-Ecke

Aber auch andere Anwendungen werden mit GUI und etlichen Kommandozeilen-Parametern oder direkt für die Kommandozeile ausgeliefert. Letztere lassen sich für diverse automatisierte Aufgaben brauchen.

Es gibt zum einen viele Unix-Tools, die nach Windows portiert worden sind als auch reine Windows-Programme für die Kommandozeile.
Die Bandbreite reicht von Disk-Verwaltung, Dateisuche, Text-Ersetzung, bis zu Grafikmanipulation, Konvertierung von Videodateien u.v.m.

Eine Übersicht finden Sie unter Helferlein und Tabellen
s. andere Kommandos
s. Unix vs. DOS


Nachfolgende Skripte sind einfache Beispiele.

BAT-Dateien mit sonstigen Kommandozeilentools

AUTORUNS_COMPARE.BAT
Das Tool von Sysinternals/ Microsoft ermittelt alle in den Systemstart einebundenen Programme/ Dienste/ Hooks.
Das zugehörige Kommandozeilentool schreibt alle Infos nach CSV. Damit kann man Änderungen in den Autostarts prüfen (Windows XP):
Autoruns_compare


BGINFO
Das Tool von Sysinternals/ Microsoft schreibt System-Infos auf den Desktop-Hintergrund. Mit Batch-Dateien kann man dessen Schnittstelle zum Lesen von Textfiles ausnutzen:
Bginfo


RUN_IF_OLDER.BAT (showdate)
Ein Programm nur alle n Tage ausführen:
Run-if-older

Terminalfenster

Cmd

Das gute alte cmd ... Nach Klick in die Titelzeile mit der rechten Maustaste --> Eigenschaften ... hier stelle ich gern um:

  • [x] Quick Edit Modus
    • Man kann einfach mit der linken Maustaste im DOS Fenster markieren - mit Return landet der markierte Bereich in der Zwischenablage
    • mit rechter Maustaste wird die Zwischenablage am Prompt eingefügt
  • unter Layout: die Höhe der Fensterpuffergrösse vergrössern - damit kann man in der Ausgabe mehr zurückblättern

Aber es geht natürlich besser.

ConEmu

Wer mintty (wird mit cygwin ausgeliefert) kennt, weiss, dass es bequemer geht. Ja, es gibt weitere Terminals!

Mein Favourit ist ConEmu - dieses Tool hat Einstellungen noch und nöcher, bietet Integration in den Explorer, Tabs und Splitscreens mit Cmd oder Powershell-Terminals, Admin Mode, ...

Viel zu viel, um es hier alles aufzuführen. Schau doch rechts in den Downloads.