Spiegel.de Adblocker-Meldung: Alles Lüge oder was?

Samstag, 31. August, 2019

Ich habe in meinen RSS Nachrichten auch Spiegel.de verlinkt.

Eines nervt mich bei Aufruf der Spiegel.de Seiten.

  • oben: ist Werbung
  • rechts: ist Werbung
  • in der Mitte: ist Werbung

… und nach 5 Sekunden kommt immer wieder dieser Hinweis:
“Vermutlich haben Sie einen Adblocker aktiviert.”

Ähm … Ich lasse einfach nur mal Bilder sprechen.

2019-09-01-spiegel-de-adblocker-luege.png

Meine ehrliche Antwort auf diese “Vermutung” ist: Nein, das habe ich nicht. Ich lüge garantiert nicht, wenn ich sage: “ich sehe doch die Werbung”.
Ich fürchte, da ist in der Webseite eine Logik, die beim Raten einfach nur leicht falsch daneben liegt.

Ratet mal, was passiert, wenn ich auf [Weiter mit Adblocker] passiert!?
Ich erhalte nochmal dieselbe Seite … wieder mit derselben Werbung. Aber zum Glück ohne den aufploppenden Hinweis. Bis zum nächsten Klick in der Seite.