News aus dem Web - Bern

Regionale Nachrichten aus meiner Wahlheimat Bern

12:52
15.12.2017
Textfilter:   Ansicht:   

15.12.2017

15.12.17 - 11:15 Uhr
Ein Fussgänger ist am Donnerstag in Oberönz (Gemeinde Herzogenbuchsee) von einem Auto erfasst und verletzt worden. Er musste ins Spital gebracht werden. Die Bernstrasse war vorübergehend gesperrt. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)
15.12.17 - 10:03 Uhr
Ein Forschungsteam der Uni Freiburg ist daran, eine neuartige Batterie zu entwickeln, die sich selbst auflädt. Sie soll künftig etwa Herzschrittmacher am Laufen halten. (20 Minuten | Bern)
15.12.17 - 09:56 Uhr
Das Bauprojekt Tramdepot Burgernziel kommt voran. Im Februar 2018 soll das Baugesuch für die Überbauung des Areals eingereicht werden. In der zweiten Hälfte des kommenden Jahres soll mit dem Bau begonnen werden. (Journal B)
15.12.17 - 08:18 Uhr
Am Donnerstagnachmittag hat eine unbekannte Frau einen Raubversuch auf ein Modegeschäft im Bahnhof Bern verübt. Sie flüchtete ohne Beute. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)
15.12.17 - 06:09 Uhr
Thomas* (25) bestellte sich im Darknet Ecstasy. Doch statt des Postboten kam die Polizei mit Durchsuchungsbefehl und rund zehn Beamten vorbei. (20 Minuten | Bern)

14.12.2017

14.12.17 - 17:35 Uhr
In der Nacht auf Donnerstag entdeckten Passanten beim Bahnhof Thun in der Nähe der Geleise eine tote Frau. Die Umstände ihres Todes sind unklar. (20 Minuten | Bern)
14.12.17 - 17:18 Uhr
Die Anstrengungen der Stadt Bern, sich in der Liberalisierung der Drogenpolitik als Vorreiterin zu betätigen, erlitten Mitte November einen argen Dämpfer. Das Gesuch um Bewilligung der Cannabisstudie (SCRIPT-Studie) der Universität Bern wurde letzten Monat vom Bundesamt für Gesundheit abschlägig beantwortet. Damit wurde das ambitionierte und wohl zukunftsweisende Projekt vorerst um ein paar Schritte zurückversetzt. (Journal B)
14.12.17 - 16:59 Uhr
In der Nacht auf Donnerstag ist im Bahnhof Thun eine leblose Frau in Gleisnähe aufgefunden worden. Ermittlungen zu den Umständen sind im Gang; Hinweise auf Dritteinwirkung liegen nicht vor. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)
14.12.17 - 14:56 Uhr
Die Ursache des Brandes vom letzten Sonntag in einem Mehrfamilienhaus in Büren an der Aare ist geklärt. Demnach wurde das Feuer von einer brennenden Kerze ausgelöst und hatte in der Folge auf die Fassade sowie das Dach des Hauses übergegriffen. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)

12:00

14.12.17 - 11:10 Uhr
Der Bund, der Kanton Bern und die Stadt Bern setzen eine gemeinsame Arbeitsgruppe ein, welche mögliche Standorte für ein Bundesasylzentrum mit Verfahrensfunktion auf Berner Stadtgebiet prüfen wird. Die Stadt Bern ist bereit, Hand zu bieten für eine solche Lösung. Im Gegenzug sichert der Kanton Bern der Stadt Bern für ihre besonderen Aufgaben ein entsprechendes Entgegenkommen zu. Bis ein neuer Standort gefunden ist, der die Kriterien an ein Bundesasylzentrum erfüllt, verbleibt der geplante Standort Lyss im Sachplan Asyl des Bundes. (Medienmitteilungen des Kantons Bern)
14.12.17 - 10:01 Uhr
Versuch Tempo 30 auf der Hohlestrasse Belp beendet (Medienmitteilungen des Kantons Bern)
14.12.17 - 07:32 Uhr
Das biopharmazeutische Unternehmen CSL Behring AG hat mit der sitem-insel AG einen Vertrag zwecks Eröffnung eines Forschungs- und Entwicklungszentrums für innovative therapeutische Biologika unterzeichnet. Dazu verlagert CSL Behring rund 50 Mitarbeiter ihrer Abteilungen für Forschung und Frühe Klinische Entwicklung in das neue Gebäude von sitem-insel auf dem Inselcampus. Die Nähe zu den Universitätskliniken des Inselspitals ist für Dr. Adrian Zuercher, Forschungsleiter CSL Behring Bern, ein grosser Standortvorteil für die Entwicklung von neuartigen, patientenorientierten Produkten. Nach der Grossinvestition in das Werk «CSL Behring Recombinant Facility AG» zur Herstellung von rekombinanten Gerinnungsfaktoren in Lengnau unterstreicht das neue Engagement die grosse Bedeutung von CSL Behring für den Medizinalstandort Bern, kommentiert Volkswirtschaftsdirektor Christoph Ammann. (Medienmitteilungen des Kantons Bern)
14.12.17 - 06:10 Uhr
Die Newcomer-Rapper Mergim aus Grenchen und Nalé aus Stuttgart starten derzeit mit ihrem Song «Enemies» durch. In nur vier Tagen erreichte das Video über 52'000 Youtube-Klicks. (20 Minuten | Bern)

6:00

14.12.17 - 04:05 Uhr
Parlamentarische Initiative «Stärkung der Selbstverantwortung im KVG» I Vernehmlassung zur Totalrevision der Quellensteuerverordnung I Leistungsverträge mit dem Kunstmuseum und dem Zentrum Paul Klee I Höhere Beiträge für das Freilichtmuseum Ballenberg I Universität Bern und Pädagogische Hochschule Bern: Staatsbeiträge 2018 I Kredit für flankierende Massnahmen auf der Ortsdurchfahrt Brügg I Kredit für neue Wärmeversorgung in Bellelay I Kredit für Umbau und Sanierung eines Schul- und Bürogebäudes in Zollikofen I Beitrag an Neukonzeption des Museums Schloss Burgdorf I Beiträge aus dem Lotteriefonds (Medienmitteilungen des Kantons Bern)

13.12.2017

13.12.17 - 20:12 Uhr
Das Berner Obergericht prüft das gefällte Urteil gegen den Spiezer Doppelmörder. 2016 wurde der Mann zu lebenslänglicher Haft plus Verwahrung verurteilt. (20 Minuten | Bern)

18:00

13.12.17 - 17:36 Uhr
Ein Politikum der besonderen Art: In Fräschels beschwerten sich die Dorfbewohner an der Gemeindeversammlung über beissenden Hanfgeruch. Er verpeste die frische Landluft. (20 Minuten | Bern)
13.12.17 - 14:39 Uhr
Als eine Biobäuerin einen konventionellen Landwirten heiratete, wollte der Kanton Bern die Betriebe zusammenlegen. Das Bundesverwaltungsgericht war nun anderer Meinung. (20 Minuten | Bern)

12:00

13.12.17 - 09:38 Uhr
Nachdem im Februar zwei Knaben in einer Wohnung in Kehrsatz infolge eines Stromunfalls verstorben waren, gab es ein Verfahren. Dieses wurde nun eingestellt. (20 Minuten | Bern)
13.12.17 - 09:02 Uhr
Nachdem im Februar zwei Knaben in einer Wohnung in Kehrsatz infolge eines Stromunfalls verstorben waren, wurden die Ereignisse umfassend untersucht. Gestützt auf die Ergebnisse ist das Verfahren nun eingestellt worden. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)
13.12.17 - 07:01 Uhr
Der Berner Nachtclub Bonsoir schliesst im Mai 2018. Die Partyveranstalter, die dort jedes Jahr ihre legendäre Silvesterparty veranstalten, wollen es nun zum allerletzten Mal krachen lassen. (20 Minuten | Bern)
13.12.17 - 06:03 Uhr
Die im Bau befindliche Grenchner Moschee wurde von Unbekannten mit Schweineblut und bösen Sprüchen besudelt. Die Bauherren sind konsterniert. (20 Minuten | Bern)

12.12.2017

12.12.17 - 18:19 Uhr
Der erste Act am nächstjährigen Gurtenfestival ist bekannt. Die britische Gruppe Gorillaz wird am Mittwochabend auftreten. (20 Minuten | Bern)
12.12.17 - 18:14 Uhr
Wieder Tiere im Bärengraben: Eine aus dem Stamm einer 300-jährigen Eiche geschnitzte Bärenmutter und zwei Jungtiere wurden platziert. (20 Minuten | Bern)

18:00

12.12.17 - 14:40 Uhr
In Unterseen ist am Montagabend eine 55-Jährige auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst worden. Ein Heli flog sie schwer verletzt ins Spital. (20 Minuten | Bern)
12.12.17 - 14:03 Uhr
Stephanie Gräve, 2016 als Schauspieldirektorin von Konzert Theater Bern geschasst, wird ab Sommer 2018 Intendantin des Vorarlberger Landestheaters in Bregenz. (Journal B)
12.12.17 - 13:41 Uhr
In Unterseen ist am Montagabend eine Fussgängerin von einem Auto erfasst worden. Die Frau wurde schwer verletzt ins Spital geflogen. Die Strasse war rund zwei Stunden gesperrt. Der Unfall wird untersucht. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)

12:00

12.12.17 - 10:40 Uhr
Bei Herbetswil wurde ein Autolenker ausserorts mit einer Geschwindigkeit von 146 km/h gemessen. Der 20-Jährige wird sich nach der Raser-Strafnorm zu verantworten haben. (20 Minuten | Bern)
12.12.17 - 10:03 Uhr
Im Jahr 2016 haben 46‘657 Personen im Kanton Bern Sozialhilfeleistungen bezogen. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer minim tieferen Sozialhilfequote von 4,58 Prozent (2015: 4,64). Die Kosten beliefen sich auf 459 Millionen Franken. Sie sind damit gegenüber 2015 um knapp zwei Prozent gestiegen. Das zeigen die Ergebnisse der Sozialhilferechnung der Gemeinden und die Sozialhilfestatistik des Bundes, welche die Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) des Kantons Bern in einem Bericht zusammenfasst. (Medienmitteilungen des Kantons Bern)

6:00

12.12.17 - 05:57 Uhr
Der Kosmetiksalon Beauty2go in Bern geht nach zweimonatiger Schliessung am Mittwoch wieder auf. Lippen aufspritzen kann man dort aber nicht mehr. (20 Minuten | Bern)

11.12.2017

11.12.17 - 18:30 Uhr
Damit die Berufspendler mehr Platz haben fängt der Schuluntericht seit einem halben Jahr an vielen Berner Mittelschulen später an. Die Massnahme scheint zu wirken. (20 Minuten | Bern)

18:00

11.12.17 - 16:22 Uhr
Ein 18-jähriger Lenker, der Ende 2011 in Täuffelen BE einen Familienvater auf dem Trottoir erfasste und tötete, muss fünfeinhalb Jahre in Haft: Das Bundesricht bestätigte das Urteil. (20 Minuten | Bern)
11.12.17 - 15:59 Uhr
(Journal B)
11.12.17 - 14:50 Uhr
Am Wochenende wurde in Köniz ein Strommast umgefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken. Die Polizei bittet um Angaben zum flüchtigen Autofahrer. (20 Minuten | Bern)
11.12.17 - 13:14 Uhr
Damit die anderen Pendler mehr Platz in Bus, Tram und Zug haben, sollten die Berner Schüler später zur Schule gehen. Ein enstsprechender Versuch brachte positive Resultate. (20 Minuten | Bern)
11.12.17 - 12:28 Uhr
Der Unfallbericht zum Heli-Absturz im Juli 2015 in der Jungfrauregion liegt vor. Dieser besagt, dass der Pilot mit der Fracht Probelem bekam, die er an der Leine hatte. (20 Minuten | Bern)

12:00

11.12.17 - 11:45 Uhr
Am Montagmorgen ist es auf der Autobahn A6 bei Rubigen zu einem Selbstunfall gekommen. Ein Auto kam mitten auf der Autobahn auf dem Dach zu liegen. Die Lenkerin wurde dabei verletzt. In der Folge staute sich der Verkehr in Richtung Thun. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)
11.12.17 - 11:04 Uhr
Den öffentlichen Verkehr in den Spitzenzeiten gezielt entlasten: Dieses Ziel wird durch zehn Schulen im Raum Bern unterstützt. Mit moderaten Anpassungen der Stundenpläne, Mobilitätsmanagement und Sensibilisierung wurden erste Erfolge erzielt. (Medienmitteilungen des Kantons Bern)
11.12.17 - 10:34 Uhr
2008 begann Barbara Weber mit «Tönstör», auf neue Weise in Schulklassen Musik zu vermitteln. Zehn Jahre später übernimmt eine neue Gruppe um Thomas Jacobi und Laura Schuler die Idee und führt sie auf ihre Art weiter. Erfolgreich, doch ungesichert. (Journal B)

6:00

11.12.17 - 04:11 Uhr
Wildschäden: Weisstanne und Bergahorn besonders betroffen I Wer für Bodenfragen zuständig ist – Neue Webseite I Aareufer in Münsingen wird instand gestellt I Pilotversuch mit Totholzstrukturen an der Hasliaare (Medienmitteilungen des Kantons Bern)

10.12.2017

10.12.17 - 20:34 Uhr
Media-Markt plant eine Super-Expansion. Bald sollen schweizweit 2500 bis 3000 Abholstationen für im Internet bestellte Ware ihre Tore öffnen. (20 Minuten | Bern)
10.12.17 - 18:08 Uhr
Ein Fahrzeug ist am Sonntagnachmittag in Mittelhäusern (Gemeinde Köniz) mit einem Strommast kollidiert. Die Lenkerin oder der Lenker führte seine Fahrt fort, ohne sich zu melden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)

18:00

10.12.17 - 16:02 Uhr
Media-Markt plant eine Super-Expansion. Bald sollen schweizweit 2500 bis 3000 Abhol-Geschäfte für im Internet bestellte Ware ihre Tore öffnen. (20 Minuten | Bern)
10.12.17 - 15:53 Uhr
Das Video des kickenden Buschauffeurs schlug hohe Wellen. Nun spricht der Passagier, der im Postauto getreten wurde. Er hat den Fahrer angezeigt. (20 Minuten | Bern)
10.12.17 - 14:33 Uhr
Am frühen Sonntagmorgen ist in einem Mehrfamilienhaus in Büren an der Aare ein Brand ausgebrochen. Eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. (20 Minuten | Bern)
10.12.17 - 14:01 Uhr
In Adelboden blieb am Sonntagmorgen eine Gondelbahn stehen. Hunderte Menschen steckten in den Kabinen fest. Ursache dürften starke Winde sein. (20 Minuten | Bern)
10.12.17 - 13:38 Uhr
Am Samstagabend ist in Hünibach (Gemeinde Hilterfingen) eine Frau bei einem Selbstunfall schwer verletzt worden. Sie musste aus dem Auto geborgen und ins Spital gebracht werden. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)

12:00

10.12.17 - 11:34 Uhr
Am frühen Sonntagmorgen ist in einem Mehrfamilienhaus in Büren an der Aare ein Brand ausgebrochen. Eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Die betroffenen Wohnungen sind bis auf weiteres nicht mehr bewohnbar. Die Brandursache wird abgeklärt. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)

09.12.2017

09.12.17 - 11:08 Uhr
Bei Luterbach SO hat sich im Feierabendverkehr eine Auffahrkollision mit mehreren Fahrzeugen ereignet. Drei Personen wurden verletzt. (20 Minuten | Bern)

08.12.2017

08.12.17 - 18:06 Uhr
6000 Tickets sind schon weg, das Casting für die Waldbühne startet bald, und nächste Woche wird der erste Festival-Act verkündet. (20 Minuten | Bern)

18:00

08.12.17 - 16:53 Uhr
In der Nacht auf Freitag hat ein Auto in Aarberg einen Motormäher erfasst und mehrere Meter fortgeschleudert. Der Lenker oder die Lenkerin fuhr davon, ohne den Unfall zu melden. Es werden Zeugen gesucht. (Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern)

Quellenangaben "Bern"
Die angezeigten Nachrichten werden von folgenden RSS-Quellen gespeist:

Bernerzeitung.ch Bern und Region RSS von Bernerzeitung.ch
Der Bund Bern RSS von Der Bund
Neu im Kinoprogramm: Bern Neue Filme diese Woche im Kino in Bern
Journal B Sagt, was Bern bewegt!
20 Minuten | Bern 20 Minuten RSS-Feed: Bern
Der Hauptstädter Der Hauptstädter
Medienmitteilungen des Kantons Bern
Neues aus der Stadt Bern
Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern

Axels Nachrichtensammlung abonnieren: RSS Feed - Bern