News aus dem Web - Russland

Verschiedene deutschsprachige Nachrichten von, aus und über Russland. Hier ist ein Mix aus staatlichen russischen Medien und nichtstaatlichen.

07:07
18.08.2017
Textfilter:   Ansicht:   

18.08.2017

18.08.17 - 07:03 Uhr
Als ein Lieferwagen am Donnerstagabend mit hohem Tempo in eine Menschenmenge in Barcelona gerast ist, wurden 13 Menschen getötet und etwa 90 weitere verletzt. Wenige Stunden später wurden bei einer Polizeioperation etwa 100 Kilometer südlich von Barcelona fünf mutmaßliche Terroristen erschossen. Nach Angaben der Behörden besteht wahrscheinlich ein Zusammenhang zwischen den Taten in Barcelona und Cambrils sowie in der Stadt Alcanar, wo am Mittwoch eine Explosion in einem Wohnhaus passiert ist. (RT Deutsch)
18.08.17 - 06:28 Uhr
Nikolai Patruschew, der Sekretär des russischen Sicherheitsrates, warnt, dass der Einsatz ausländischer Datentechnologie eines Tages die staatliche Infrastruktur blockieren könne. Behörden sollen ihre Dokumente auf eigenen Servern sichern. Angriffe auf russische Computer haben sich verdreifacht. (RT Deutsch)
18.08.17 - 06:11 Uhr
Seit Juni greift das Anti-IS-Bündnis die von der Terrormiliz gehaltene syrische Stadt Al-Rakka an. Für die Zivilisten werden die Kämpfe mehr und mehr zu einem täglichen Alptraum. Auch nach der Flucht geht das Leid weiter. (RT Deutsch)

17.08.2017

17.08.17 - 23:15 Uhr
Nach Angaben der katalanischen Zeitung 'El Periódico de Catalunya' rechnete der US-Geheimdienst CIA mit Terroranschlag in Barcelona. Vor zwei Monaten habe die CIA die katalanische Polizei vor einen möglichen Terrorangriff in der Stadt gewarnt. (RT Deutsch)
17.08.17 - 22:25 Uhr
Die Opfer des Anschlags von Barcelona sind noch nicht gezählt. Während der Ferienzeit traf es das Herz der Stadt in Mitten der Hochsaison auf einer bei Touristen beliebten Flaniermeile. Die Tat erinnert an Nizza, Berlin, London und Stockholm. Ein Rückblick. (RT Deutsch)

22:00

17.08.17 - 21:27 Uhr
Auf der Flaniermeile Las Ramblas im Stadtzentrum von Barcelona raste am Donnerstag ein Lieferwagen in die Menschenmengen. Es gab bisher über 50 Verletzte und 13 Tote. Der Vorfall reiht sich ein in die Terrorattentate von Nizza, Paris, Berlin und London. (RT Deutsch)
17.08.17 - 21:08 Uhr
Ein US-Rüstungsunternehmen hat eine Drohne für Scharfschützengewehre entwickelt, die nur unwesentlich größer als handelsübliche Drohnen ist. Sie soll laut Hersteller "das Leben von Soldaten und Zivilisten retten". Das Gerät wurde schon nach Israel verkauft. Doch es gibt auch Kritik. (RT Deutsch)
17.08.17 - 21:02 Uhr
In einem Interview mit The New York Times offenbarte der Schauspieler Kit Harington, der für seine Rolle des "Du weißt gar nichts" Jon Schnee in der Fantasy-Serie Game of Thrones weltweit berühmt geworden ist, warum eigentlich Figuren aus der US-amerikanischen Fernsehserie keine Kopfbedeckung tragen, indem "der Winter naht". (RT Deutsch)
17.08.17 - 20:55 Uhr
Chinesische Wissenschaftler haben die erste Kryokonservierung des ganzen menschlichen Körpers in der Geschichte des Landes durchgeführt, berichtet die Nachrichtenagentur Xinhua. Die Leiche einer vor kurzem gestorbenen Frau wurde von den Forschern in eine Kryokapsel eingeschlossen. (RT Deutsch)
17.08.17 - 20:19 Uhr
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will pro Jahr zwischen drei und fünf Milliarden Euro mehr für die Bundeswehr ausgeben. Das sei der Bedarf, den seine Experten schätzten, sagte Schulz am Donnerstag in einem Interview der Sender Phoenix und Deutschlandfunk. "Das sollten wir tun." Er sei aber strikt dagegen, zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung und damit bis zu 30 Milliarden Euro mehr für das Militär auszugeben. Damit würde die Bundeswehr zur größten Armee Europas, sagte Schulz. (RT Deutsch)

20:00

17.08.17 - 19:37 Uhr
Auf der Insel Phuket in Thailand wurde ein japanischer Tourist am Mittwoch von einem Hai angegriffen, teilte das Nachrichtenportal Phuket News mit. Der 37-jährige Japaner surfte etwa 200 Meter von der Küste entfernt, als der Fisch den Touristen aus aller Kraft in seine linke Ferse hineinbiss. (RT Deutsch)
17.08.17 - 18:56 Uhr
Ein chinesischer Geschäftsmann aus Guangzhou, der seinen verlorenen Diamanten-Verlobungsring zurückbekam, hat fünf Tausend Menschen mit Nudeln versorgt, berichtet The South China Morning Post. (RT Deutsch)
17.08.17 - 18:41 Uhr
Einem syrischen Flüchtling wird derzeit aufgrund möglicher Kriegsverbrechen in Deutschland der Prozess gemacht. Der ehemalige Rebellenkommandeur soll Menschen in Aleppo entführt und gefoltert haben. (RT Deutsch)
17.08.17 - 18:20 Uhr
Ein französisches Gericht hat eine ehemalige Teilnehmerin des Schönheitswettbewerbs "Miss France" wegen Rechtfertigung des Terrorismus zu drei Jahren Haft verurteilt. Der echte Name der Frau wurde an die Öffentlichkeit nicht preisgegeben. Französische Medien tauften die radikalisierte Schöne auf "Laetitia". (RT Deutsch)
17.08.17 - 18:13 Uhr
Wie wird es mit der Krise zwischen den USA und Nordkorea weitergehen? Während des Wahlkampfes erklärte US-Präsident Donald Trump, er wolle versuchen, mit allen gut auszukommen. Wenn er erst einmal fertig sei, dann werde die Welt ein besserer Ort sein. (RT Deutsch)
17.08.17 - 18:01 Uhr
"Heia" ist weg: Mit einer ungewöhnlichen Vermisstenanzeige will die Polizei im Ruhrgebiet dem dreijährigen Malte helfen. Denn seitdem der Junge aus Gelsenkirchen seinen "Schnuffelbären Heia" verloren hat, schläft er schlecht. Heia kam vor einer Woche auf einem Volksfest, der Cranger Kirmes, abhanden. Seit Tagen sucht die Familie bereits über die sozialen Medien nach dem Kuscheltier, nun hat sich auch die Polizei der "Fahndung" nach der kleinen Teddybärenpuppe im Schlafkleid angeschlossen. (RT Deutsch)

18:00

17.08.17 - 17:42 Uhr
Der US-Präsident Donald Trump hat am Donnerstagmorgen in seinem Twitter-Profil das Bedauern über den Verlust der "schönen Statuen und Monumenten" nach gewaltigen Zusammenstößen in der Stadt Charlottesville zum Ausdruck gebracht. "Es ist traurig zu sehen, dass die Geschichte und die Kultur unseres großen Landes durch das Entfernen von schönen Statuen und Monumenten zerrissen wird", schrieb er. (RT Deutsch)
17.08.17 - 17:42 Uhr
Die Staatsanwaltschaft Tübingen leitet Ermittlungen wegen des Verdachts rechtsextremistischer Handlungen beim Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr ein. Bei einer Feier der Eliteeinheit sollen nach Angaben einer Anwesenden nicht nur Schweinsköpfe geflogen, sondern auch verfassungsfeindliche Gesten vollführt worden sein (RT Deutsch)
17.08.17 - 17:01 Uhr
Die Staatsanwaltschaft in Deutschland leitet Ermittlungen wegen angeblicher rechtsextremistischer Handlungen beim Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr ein. Das sagte deren Leiter Michael Pfohl am Donnerstag, nachdem ein Rechercheteam mehrerer öffentlich-rechtlicher Sender darüber berichtet hatte. Pfohl habe erst durch den Medienbericht von den Vorfällen erfahren. (RT Deutsch)
17.08.17 - 16:51 Uhr
Altkanzler Gerhard Schröders Chancen, in den Aufsichtsrat des russischen Erdölkonzerns Rosneft gewählt zu werden, stehen gut. In seiner Heimat und in der SPD distanziert man sich deshalb von Schröder und kritisiert ihn. Einer der Beckmesser ist Martin Schulz. (RT Deutsch)
17.08.17 - 16:46 Uhr
Saudi-Arabiens Bauriese, die Saudi Binladin Group, plant den Bau des weltweit größten Hotelprojekts, des 3,5 Milliarden US-Dollar teuren Abraj Kudai in Mekka, wieder aufzunehmen. Das Unternehmen wurde 1931 vom Vater Osama bin Ladens gegründet. (RT Deutsch)
17.08.17 - 16:35 Uhr
Im Kampf gegen ein Programm, das Werbung im Internet blockiert, haben mehrere Medienunternehmen in Deutschland eine Niederlage erlitten. Wie das Münchner Oberlandesgericht am Donnerstag entschied, darf das Kölner Unternehmen Eyeo seinen Werbeblocker AdBlock Plus weiter anbieten. Auch ist es dem Hersteller demnach erlaubt, Werbung durch den Eintrag in eine sogenannte Whitelist gegen Geld wieder zu ermöglichen. (RT Deutsch)

16:00

17.08.17 - 15:57 Uhr
In der Hafenstadt Dalian in der chinesischen Provinz Liaoning ist in einem Chemiewerk eine heftige Explosion passiert. Die Flammen über der Raffinerie von Petro China sind Dutzende Meter hoch. Vor Ort sind Rettungsdienste im Einsatz. Das Feuer sei unter Kontrolle, jedoch noch nicht komplett gelöscht. Es sei zu keinem Ölaustritt oder Verschmutzung der Gewässer gekommen. (RT Deutsch)
17.08.17 - 15:44 Uhr
Die Bürger vieler mit den USA verbündeter Länder vertrauen Wladimir Putin mehr als Donald Trump. Dies ergab eine Studie des Pew-Forschungszentrums zur globalen Wahrnehmung von Ländern. Auch in außenpolitischen Fragen gewinnt Russlands Präsident an Zuspruch. (RT Deutsch)
17.08.17 - 15:37 Uhr
Der Film Matilda ist noch gar nicht in den Kinos. Weil Kritiker Sturm dagegen laufen, ist die für Oktober anstehende Premiere schon jetzt in Russland zum wahrscheinlich größten Kulturereignis des Jahres avanciert. Nun gab das Kulturministerium die Freigabe – und ließ den Streit um das Historiendrama um Zar Nikolaus II. hochkochen. (dekoder.org)
17.08.17 - 14:57 Uhr
Im Norden Mexikos sind in einem Massengrab mehr als 600 Überreste menschlicher Knochen entdeckt worden. Der Fundort liegt in der Nähe der Stadt Tijuana, an der Grenze zu den USA, teilte eine Vereinigung für Vermisste in der Region Baja California mit. Die Polizei konnte den Massengrab finden, nachdem ein verhafteter Drogenhändler einen Tipp dazu gegeben hatte. (RT Deutsch)
17.08.17 - 14:52 Uhr
Mit Dana Rohrabacher sprach erstmals ein US-Kongressabgeordneter mit Julian Assange. Dabei versicherte der WikiLeaks-Gründer, Russland habe nichts mit der Veröffentlichung von E-Mails der Demokraten zu tun. Rohrabacher will nun Präsident Trump informieren. (RT Deutsch)
17.08.17 - 14:44 Uhr
Eine der vielen Manhattan-Parkanlagen ist mit einer lebensgroßen Skulptur von Donald Trump beschert worden. Das Kunstwerk stellt einen auf einer Bank thronenden und seine eigenen Tweets an einen Vogel verfütternden US-Präsidenten dar. (RT Deutsch)
17.08.17 - 14:05 Uhr
Auf der Regierungspressekonferenz wollte RT Deutsch vom Sprecher des Auswärtigen Amts erfahren, durch welche Maßnahmen die Bundesregierung in Syrien Wiederaufbauhilfe leistet und rückkehrwillige syrische Flüchtlinge unterstützt. (RT Deutsch)
17.08.17 - 14:01 Uhr
Hobby-Schatzsucher in Deutschland haben ein äußerst seltenes Chiffriergerät aus der Nazi-Zeit entdeckt und dem Deutschen Museum in München übergeben. Vermutlich habe das sogenannte Schlüsselgerät 41 seit Kriegsende in dem Versteck in einem Wald in der Nähe von München gelegen, teilte das Museum am Donnerstag mit. (RT Deutsch)

14:00

17.08.17 - 13:45 Uhr
Der Film Matilda ist noch gar nicht in den Kinos. Weil Kritiker Sturm dagegen laufen, ist die für Oktober anstehende Premiere schon jetzt in Russland zum wahrscheinlich größten Kulturereignis des Jahres avanciert. Nun gab das Kulturministerium die Freigabe – und ließ den Streit um das Historiendrama um Zar Nikolaus II. hochkochen. (dekoder.org)
17.08.17 - 13:21 Uhr
Der Fall des in einer Zelle verbrannten Asylbewerbers Oury Jalloh wird erneut überprüft. Bislang hatten Polizei und Staatsanwaltschaft erklärt, dass der Mann aus Sierra Leone das Feuer selbst gelegt hatte. Testreihen haben Zweifel an der Darstellung genährt. (RT Deutsch)
17.08.17 - 13:21 Uhr
Die Hindu-Frau Kalavati Mistry und ihre Partnerin, die Jüdin Miriam Jefferson, haben einander nach 20 Jahren des Zusammenlebens geheiratet und sind damit das erste interreligiöse lesbische "Ehepaar" Großbritanniens. Beide Frauen konnten ihre Beziehung lange Zeit nicht legalisieren, weil es keine leichte Sache war, einen Geistlichen zu finden, der die Zeremonie nach hinduistischen Traditionen führt. (RT Deutsch)
17.08.17 - 12:57 Uhr
Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Mittwoch mit vier YouTube-Bloggern getroffen. Während des Gesprächs wurden verschiedene Themen angesprochen. Unter anderem fragte man die Politikerin, welche Emodjis sie am häufigsten und am liebsten gebraucht. Merkel antwortete darauf, dass ihr Lieblings-Emoji der Smiley ist. "Wenn’s gut läuft, kommt noch ein kleines Herzchen dran", erzählte Merkel. Wenn es schlechter für sie läuft, dann wähle sie eine Schnute. (RT Deutsch)
17.08.17 - 12:40 Uhr
Die venezolanischen Behörden ermitteln nach Diebstählen von Tieren aus einem Zoo im westlichen Bundesstaat Zulia. Die Polizei vermutet, dass die verschwundenen Tiere von hungrigen Menschen gestohlen worden sein können. Allerdings glauben die Vertreter des betroffenen Zoos, dass die Diebe die Tiere nicht essen, sondern weiterverkaufen werden. (RT Deutsch)
17.08.17 - 12:28 Uhr
Die Außenminister Russlands und Chinas warnten vor weiteren Militärmanövern in Südkorea, denn diese könnten den Konflikt in der Region eskalieren lassen. China erließ neue Sanktionen gegen Nordkorea. Die USA setzen weiterhin auf die Demonstration von Stärke. (RT Deutsch)
17.08.17 - 12:22 Uhr
Es gibt verschiedene Mittel, um die Leistungen eines Fußballteams auf ein höheres Niveau zu bringen. Die einen können neue Spieler für unvorstellbare Geldsummen kaufen, die anderen finden abweichende, aber nicht minder interessante Varianten. So hat der chinesische Fußballklub Guangzhou R&F sein Heimstadion in Gold streichen lassen – und anschließend in fünf aufeinanderfolgenden Spielen gesiegt. (RT Deutsch)
17.08.17 - 12:00 Uhr
Ein Wachmann, der einen Transport von medizinischem Cannabis sichern sollte, ist in Israel von der Polizei beim Kiffen erwischt worden. Polizisten seien bei einem Einsatz nahe der Ortschaft Nescher im Norden des Landes auf den Mann aufmerksam geworden, als er in einem Cannabis-Transportwagen rauchend neben dem Fahrer gesessen habe, teilte ein Sprecher am Donnerstag mit. Auch in der Tasche des Fahrers wurden "Drogen zum Eigengebrauch" gefunden. (RT Deutsch)

12:00

17.08.17 - 11:24 Uhr
Das russische Verteidigungsministerium hat den Startbefehl für die Trägerrakete der Klasse Proton-M erteilt. Diese soll schwere Nutzlasten in die Erdumlaufbahn befördern. Die Rakete startete vom Baikonur-Kosmodrom im Süden Kasachstans, teilte ein Vertreter der Militärbehörde mit. (RT Deutsch)
17.08.17 - 11:05 Uhr
Die türkische Regierung drängt seit langem auf die Auslieferung aus ihrer Sicht terrorverdächtiger Personen aus Deutschland. Der Verdächtige im jüngsten Fall eines Auslieferungsersuchens ist türkischen Angaben zufolge ein islamischer Theologe. (RT Deutsch)
17.08.17 - 10:59 Uhr
Wenige Wochen vor der Bundestagswahl in Deutschland soll die Abgeordneten-Immunität der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry aufgehoben werden. Das hat der Immunitätsausschuss des Sächsischen Landtags einstimmig dem Parlament empfohlen. Seine Mitglieder stimmten am Donnerstag einem entsprechenden Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden zu. (RT Deutsch)
17.08.17 - 10:37 Uhr
Die internationale Bike-Show "Russki Reaktor" des Motorradclubs "Nachtwölfe" startet am 18. August in Sewastopol und wird am darauf folgenden Tag fortgesetzt. Die Verwaltung der Stadt Sewastopol unterstützt die Durchführung des Events. (RT Deutsch)
17.08.17 - 10:30 Uhr
Der Chefstratege des US-Präsidenten, Stephen Bannon, hat in einem Interview der Zeitschrift American Prospect erklärt, dass sein Land einen Wirtschaftskrieg gegen China führt. "Es gibt einen Wirtschaftskrieg zwischen uns und China. Das ist buchstäblich so. Sie schämen sich nicht zu sagen, was sie tun. Einer von uns wird in 25 oder 30 Jahre zum Hegemon und das sind sie, falls wir unseren Kurs nicht wechseln." (RT Deutsch)

10:00

17.08.17 - 09:59 Uhr
Die Vorsitzende von Australiens Rechtsaußen-Partei One Nation, Pauline Hanson, ist am Donnerstag vollverschleiert mit einer Burka im Parlament erschienen. Die 63-Jährige hatte Körper und Gesicht ganz mit einem schwarzen Schleier verhüllt, wie ihn Frauen in konservativen islamischen Ländern tragen. In dieser Kluft saß sie dann auf ihrem Platz im Senat, dem Oberhaus des australischen Parlaments. (RT Deutsch)
17.08.17 - 09:45 Uhr
Wegen einer Geiselnahme hat die niederländische Polizei am Donnerstag ein Gebäude des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (NPO) in Hilversum bei Amsterdam abgeriegelt. Dort bedrohe ein Mann eine Frau mit einem Messer, berichtete der Nachrichtensender NOS. Die Polizei bestätigte die Geiselnahme. (RT Deutsch)
17.08.17 - 09:28 Uhr
Wegen einer Geiselnahme hat die niederländische Polizei am Donnerstag ein Gebäude des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (NPO) in Hilversum bei Amsterdam abgeriegelt. In dem Haus bedrohe ein Mann eine Frau mit einem Messer, berichtete der Nachrichtensender NOS. (RT Deutsch)
17.08.17 - 09:14 Uhr
Nach Äußerungen von Regierungssprecher Steffen Seibert wirft Caracas der Bundesregierung vor, sich in die inneren Angelegenheiten Venezuelas einzumischen. Dem deutschen Botschafter in Venezuela wurde eine entsprechende Protestnote überreicht. (RT Deutsch)
17.08.17 - 08:52 Uhr
Ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg hat in der Nacht zum Donnerstag im niedersächsischen Hildesheim einen Sondereinsatz ausgelöst. Rund 20.000 Einwohner mussten ihre Wohnungen vorübergehend verlassen. (RT Deutsch)
17.08.17 - 08:02 Uhr
Eintreten für Rechte von Neonazis? In den Augen der US-Bürgerrechtsorganisation ACLU muss man das sogar. Für ihr kompromissloses Eintreten für das Recht auf Meinungsfreiheit, auch für Rassisten, erntet die Organisation Kritik – auch in den eigenen Reihen. (RT Deutsch)

Quellenangaben "Russland"
Die angezeigten Nachrichten werden von folgenden RSS-Quellen gespeist:

MDZ-Moskau Leben in Moskau
Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio Sputnik ist ein bedeutendes neues Medienlabel mit multimedialem Angebot rund um den Globus. Sputnik positioniert sich als ein Anbieter alternativer Nachrichteninhalte und Radioberichterstattung . Wir bieten ein umfassendes Bild der Welt mit vielfältigen Sichtweisen und Standpunkten - Sputnik, keiner sagt mehr
Russia Beyond the Headlines Russia Beyond the Headlines
dekoder.org dekoder.org bietet Medien und Kompetenz zum Thema Russland. Wir bringen russischen Journalismus in deutscher Übersetzung und wissenschaftliche Kompetenz aus europäischen Universitäten auf eine gemeinsame Plattform.
RT Deutsch RT Deutsch

Axels Nachrichtensammlung abonnieren: RSS Feed - Russland