News aus dem Web - Russland

Verschiedene deutschsprachige Nachrichten von, aus und über Russland. Hier ist ein Mix aus staatlichen russischen Medien und nichtstaatlichen.

Ansicht:  

Textfilter:

19.09.2020

19.09.20 - 23:27 Uhr
US-Präsident Donald Trump ist längst im Wahlkampfmodus und macht in Sachen Spott keinen Halt vor seinem Herausforderer Joe Biden. Dieser übte zuletzt wiederholt Kritik an Trumps Krisenmanagment in der Corona-Pandemie – Trump hat nun gekontert und auf Bidens Versäumnisse als Ex-Vizepräsident hingewiesen.
19.09.20 - 22:37 Uhr
Strategische Überschallbomber des Typs Tu-160 haben am Samstag einen Weltrekord aufgestellt. Dabei geht es um die Flugdauer und die Reichweite bei einem Nonstop-Flug für die Flugzeuge dieser Klasse.
19.09.20 - 22:37 Uhr
Bei der neuen Protestaktion von Frauen in Weißrussland gegen Staatschef Alexander Lukaschenko hat es nach Angaben von Menschenrechtlern mehr als 200 Festnahmen gegeben.
19.09.20 - 22:37 Uhr
Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing ist neuer FDP-Generalsekretär. Er erhielt knapp 83 Prozent der Delegiertenstimmen. Der FDP-Bundesparteitag stand unter dem Motto "Mission Aufbruch". FDP-Chef Lindner will die Partei in die Regierung führen.

22:00

19.09.20 - 21:24 Uhr
Ein Paket mit dem Gift Rizin, das an den US-Präsidenten Donald Trump adressiert war, ist Anfang dieser Woche von Sicherheitskräften abgefangen worden. Dies meldet CNN am Samstag.
19.09.20 - 21:24 Uhr
Berlin will ein neues Hochhaus bauen – der Denkmalschutz ist dagegen. Bei der Vorstellung der Pläne wurden die Investoren noch gefeiert. Doch die 76 Meter hohe Büroskulptur würde die Pappeln überragen, die das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park begrenzen.
19.09.20 - 20:41 Uhr
Das deutsche Gesundheitssystem ist derzeit laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn trotz steigender Corona-Infektionszahlen noch nicht überlastet und kann mit der Situation gut umgehen.
19.09.20 - 20:41 Uhr
Peruanische Schamanen wetteifern in Zeremonien um die Prophezeiung über den nächsten US-Präsidenten. Wo die einen Donald Trumps Wiederwahl beschwören, visualisieren die anderen durch traditionelle Visualisierungen die Wahl des Demokraten Joe Biden.
19.09.20 - 20:11 Uhr
Insgesamt 16 Staaten haben die britische Königin Elisabeth II. als Staatsoberhaupt. Im nächsten Jahr könnte es einer weniger sein, denn der Karibikstaat Barbados möchte Republik werden. In der Vergangenheit gab es schon mehrere Anläufe dazu.
19.09.20 - 20:11 Uhr
In Krefeld hat sich am Samstag möglicherweise ein Mann mit vier Kindern in einer Wohnung verschanzt. Die Polizei ist mit Spezialkräften im Einsatz und hat das Haus umstellt.

20:00

19.09.20 - 19:30 Uhr
Am Samstag, dem 19.September, erhellt das internationale Feuerwerk-Festival „Rostech“ den Himmel über Moskau. Es ist dieses Jahr keine internationale Veranstaltung, da nur sechs russische Pyromannschaften um den Sieg kämpfen. Das Programm führt eine Rekonstruktion der historischen Siegessalute über dem Roten Platz vom 9. Mai 1945 an.
19.09.20 - 19:30 Uhr
Sollte sich die Linke eine Regierungsbeteiligung im Bund offenhalten? Ja, sagen die scheidende Vorsitzende und ihre mögliche Nachfolgerin auf dem Thüringer Landesparteitag. Dort ging es viel um Bundespolitik. Diskutiert wurde etwa über außenpolitische Positionen.
19.09.20 - 19:12 Uhr
Der Leiter der Abteilung für internationale Organisationen im russichen Außenministerium, Pjotr Iljitschew, hat sich zu einem Bericht des US-Zentrums für strategische und internationale Studien (CSIS) geäußert, wonach Nordkorea U-Boot-gestützte Raketentests durchführen will.
19.09.20 - 19:12 Uhr
Auf dem EU-Gipfel im Juli wurde beschlossen, dass die Kommission Schulden zur Bekämpfung der Corona-Krise aufnehmen darf. In ihrer Rede zum Zustand der EU macht Kommissionspräsidentin von der Leyen deutlich, dies soll zum Regelfall werden. Die EU wird zum Staat.

18:00

19.09.20 - 17:48 Uhr
Am Tag der Mitarbeiter der Rüstungsindustrie, der in Russland am 19. September begangen wird, hat Präsident Wladimir Putin erklärt, warum Moskau überhaupt mit der Entwicklung von Hyperschallwaffen begonnen und welche Rolle Washington dabei gespielt hatte.
19.09.20 - 17:48 Uhr
Das US-Militär hat Schützenpanzer nach Syrien geschickt, um die Sicherheit der Koalitionstruppen zu gewährleisten. Darüber hinaus stocken die USA ihre Luftpatrouillen im Nahost-Land auf. Die Maßnahme erfolgt nach einer Kollision zwischen russischen und US-Militärwagen.
19.09.20 - 17:07 Uhr
Das Europäische Parlament wird laut der Agentur Reuters Alexander Lukaschenko nach Ablauf seiner Amtszeit am 5. November nicht mehr als Präsident Weißrusslands anerkennen.
19.09.20 - 17:07 Uhr
Volker Wissing ist neuer FDP-Generalsekretär. Der Parteitag in Berlin wählte den rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister am Samstag mit 82,76 Prozent der Stimmen. In seiner Bewerbungsrede sprach sich Wissing für einen schnellen Rückzug des Staates aus der Wirtschaft aus.
19.09.20 - 16:43 Uhr
Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat bei einem Treffen mit Agrarproduzenten des Bundesstaates Mato Grosso die Selbstisolation während der Coronavirus-Pandemie als Maßnahme für Schwächlinge bezeichnet.
19.09.20 - 16:43 Uhr
Der Ex-Berater von Willy Brandt und Herausgeber der NachDenkSeiten zeigt sich besorgt über mögliche Sanktionen der EU gegen Russland wegen der mutmaßlichen Vergiftung Alexei Nawalnys. Statt auf Kooperation setzten die westlichen Mächte auf Konfrontation.
19.09.20 - 16:25 Uhr
Moskau ist in diesem Jahr um eine Sehenswürdigkeit reicher geworden, und zwar um den völlig überdachten Vernügungspark mit Einkaufspassage Trauminsel. 300.000 Quadratmeter zum Entspannen. Das gesamte Gelände, in einer Flussschleife der Moskwa gelegen, umfasst eine Fläche von 100 Hektar.
19.09.20 - 16:04 Uhr
Die Kurzvideo-Plattform TikTok und ihr Eigentümer, das chinesische Internet-Unternehmen ByteDance, haben eine Klage bei einem Gericht in Washington eingereicht, um die Entscheidung der Regierung Trump über das TikTok-Verbot in den USA zu blockieren. Dies berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Samstag.
19.09.20 - 16:04 Uhr
Das peruanische Parlament hat am Freitag gegen die Amtsenthebung von Präsident Martín Vizcarra votiert. Für den entsprechenden Antrag stimmten 32 Abgeordnete, 78 waren dagegen. Mehrere Parlamentarier warfen dem Politiker Korruption und "moralische Unfähigkeit" vor.

16:00

19.09.20 - 15:48 Uhr
Der Kremlkritiker und Blogger Alexej Nawalny hat in einem Instagram-Beitrag über seine Behandlung in der Universitätsklinik Charité und seinen derzeitigen Zustand berichtet. Demnach hat er noch einige Schwierigkeiten im Alltag – doch soll er sich auf Instagram wieder bestens zurechtfinden.
19.09.20 - 15:08 Uhr
Alexei Nawalny hat ein neues Foto von sich auf Instagram veröffentlicht. Die Aufnahme zeigt den russischen Oppositionspolitiker stehend auf einer Treppe in der Berliner Universitätsklinik Charité. In der Bildunterschrift lobt er auch die Leistung der deutschen Ärzte.
19.09.20 - 14:23 Uhr
Die harte Politik der EU gegenüber der Türkei ist auch ein klares Signal an Russland, das in vergangenen Jahren wieder einen Zugang zum Mittelmeer erhalten hat. Die Türkei betrachtet Russland als Vermittler, was für EU wie Transatlantiker einen geopolitischen Verlust bedeutet.
19.09.20 - 14:23 Uhr
Seit knapp einem halben Jahr hat nun auch Moskau seinen Vergnügungspark der Disneyland-Klasse – die „Trauminsel“. Der Park, der einzige seiner Art in Russland und der mit 300.000 Quadratmetern größte völlig überdachte in Europa, wurde nach knapp drei Jahren Bauzeit am 29. Februar 2020 eröffnet – für jährlich bis zu 12 Millionen Besucher.

14:00

19.09.20 - 13:48 Uhr
In der Bundeshauptstadt geht es am Samstag wieder aktiv zu. Um 13 Uhr versammeln sich vor dem Reichstagsgebäude Abtreibungsgegner zu einer Demonstration „für mehr Lebensschutz“ und gegen einen Schwangerschaftsabbruch.
19.09.20 - 13:30 Uhr
Acht Monate nach der Ermordung seines Topgenerals Qassem Soleimani schmiedet der Iran einen Racheplan an den USA. Das Ziel der geplanten Vergeltung sind aber nur jene Personen, die unmittelbar ins Attentat auf Soleimani verstrickt waren, wie Hossein Salami, Kommandeur der iranischen Revolutionsgarden, am Samstag ausführte.
19.09.20 - 13:30 Uhr
US-Präsident Donald Trump macht sich Sorgen um die Bildung an den Schulen in seinem Land. Die Ausschreitungen und Gewalt der letzten Monate sind Folgen einer verfehlten Bildungspolitik, sagte er am Donnerstag. Nicht Rassismus sei das Problem, sondern fehlender Patriotismus.
19.09.20 - 13:07 Uhr
Der russische Chefdiplomat Sergej Lawrow hat am Donnerstag in einem Exklusiv-Interview mit Sputnik-Journalisten die Zusammenarbeit mit afrikanischen Ländern, darunter auch Russlands Unterstützung während der Corona-Pandemie, sowie die Kooperation mit den Golfstaaten, das Thema Syrien und die Lage in Libyen angeschnitten.
19.09.20 - 13:07 Uhr
Nach der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen hat die SPD laut einer Umfrage auch bundesweit in der Gunst der Wähler eingebüßt. Wenn bereits jetzt Bundestagswahl wäre, verlöre die SPD zwei Prozentpunkte und käme auf 14 Prozent. Das hat das am Samstag veröffentlichte RTL/ntv-Trendbarometer des Forsa-Instituts ergeben.
19.09.20 - 13:07 Uhr
Bei einer Pressekonferenz der Ärztekammer Österreichs mahnen Mediziner vor der Übertreibung der Politik in der Corona-Krise. Zwar bestreite niemand, dass das Coronavirus zum Tod führen könnte, die Politik skizziere jedoch zu viele Horrorszenarien.
19.09.20 - 12:18 Uhr
Sie hörten laute Musik, feierten ohne Corona-Sicherheitsabstand und prügelten sich auch: Die Polizei hat in Berlin Freitagnacht mehrere Feiern mit Hunderten Teilnehmern beendet. Die Einsatzkräfte seien von Bundespolizisten unterstützt worden, teilte die Behörde am Samstag mit. Rund 100 Beamte waren im Einsatz.
19.09.20 - 12:18 Uhr
Ein Erdbeben der Stärke 4,5 auf der Richter-Skala hat sich am Samstag im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien ereignet, wie der Geologische Dienst der Vereinigten Staaten (USGS) mitteilte.
19.09.20 - 12:18 Uhr
Früher sind die Särge öffentlich zum Friedhof getragen worden, heute geschieht das in einem unauffälligen Leichenwagen. Michael Olsen aus Oldenburg will die Tabu-Themen Sterben und Tod wieder in die Öffentlichkeit und in die Gesellschaft zurückholen.

12:00

19.09.20 - 11:48 Uhr
Das russische Privatunternehmen S7, der Besitzer des schwimmenden Weltraumbahnhofs Sea Launch, baut nach eigenen Angaben an einer leichten Trägerrakete mit wiederverwendbarer erster Raketenstufe.
19.09.20 - 11:48 Uhr
Eine Trägerkampfgruppe der US Navy hat die Straße von Hormus passiert und ist in den Persischen Golf eingelaufen. Das teilte die 5. Flotte der US Navy am Freitag via Twitter mit.
19.09.20 - 11:32 Uhr
Demokraten werfen im US-Kongress Beamten Fahrlässigkeit bei zivilen Todesfällen im Jemen vor. Sie hätten sich der Kriegsverbrechen durch die Vertuschung rechtlicher Risiken und der Beaufsichtigung von Waffenverkäufen schuldig gemacht.
19.09.20 - 10:33 Uhr
Das Technische Sekretariat der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) führte eine geheime Operation durch, um Biomaterial vom Oppositionsführer Alexei Nawalny zu sammeln, während Deutschland sich weigerte, Russland zu helfen, kommentierte das russische Außenministerium. Das Ministerium glaubt, „dass dies mit politischen Untertönen geschehen ist – so dass Paris und Stockholm die unbegründeten Anschuldigungen Berlins gegen Russland automatisch bestätigen […]
19.09.20 - 10:33 Uhr
Mehrere Menschen sind nach Angaben der Polizei bei einer Schießerei inmitten von Anti-Rassismus-Protesten in der Stadt Rochester (US-Bundesstaat New York) getötet worden. Dies geht aus Berichten der lokalen Polizei und Medien hervor.
19.09.20 - 10:33 Uhr
Nach erbitterten Kämpfen um Palmyra findet die antike Stadt in Zentralsyrien allmählich zur Normalität zurück. Stadtbewohner, die einst vor IS-Terroristen fliehen mussten, erzählten Journalisten, wie das Leben dort nach dem Krieg neu beginnt.
19.09.20 - 10:33 Uhr
Für den offenen Umgang mit ihrer Brustkrebserkrankung wird Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) mit dem Preis "YES!Award" ausgezeichnet. In der Begründung wurde die Behutsamkeit, mit der Schwesig ihre Sorgen thematisiert, gelobt.

10:00

19.09.20 - 09:42 Uhr
Er soll sensible Daten von Personen des öffentlichen Lebens erbeutet und veröffentlicht haben. Deswegen steht ein 22-Jähriger nun vor Gericht. Doch der Prozess findet hinter verschlossenen Türen statt.
19.09.20 - 09:25 Uhr
Der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, sagte, er könne die Frage, ob der Kreml Daten habe, die auf die Zusammenarbeit des Oppositionsführers Alexei Navalny mit ausländischen Sonderdiensten hinweisen, nicht beantworten. Gefragt wurde er während seines Gesprächs mit Journalisten, ob es Informationen über es eine Zusammenarbeit mit ausländischen Geheimdiensten, gibt, mit der „die äußere Sicherheit […]
19.09.20 - 09:25 Uhr
russland.NEWS Ukrainekonflikt wieder virulent Politik
Der ukrainische Außenminister Dmitry Kuleba antwortete auf die Erklärung des russischen Außenministers Sergej Lawrow, der die mangelnden Fortschritten bei der Umsetzung der Minsker Abkommen beklagte, dass die 2014 von der Russischen Föderation unterzeichneten Minsker Abkommen den Status Russlands als Konfliktpartei bestätige. „Ich finde es ärgerlich, diese Worte von Minister Lawrow gerade jetzt zu lesen, zu […]
19.09.20 - 09:25 Uhr
Die Vereinigten Staaten verlegen laut dem Sprecher der Operation „Inherent Revolve“ (dt.: Innere Entschlossenheit), Wayne Marotto, ihre Schützenpanzer „Bradley“ in den Nordosten Syriens, um die US-geführte Anti-Terror-Koalition zu schützen.
19.09.20 - 09:25 Uhr
Am Samstag nehmen thailändische Studenten an einer Protestkundgebung nahe der Thammasat-Universität in Bangkok, die zu den renommiertesten Universitäten Thailands gehört, teil. Sie fordern politische Reformen im Land und wollen an den Putsch von 2006 erinnern.
19.09.20 - 09:25 Uhr
Im Rahmen des Falls Nawalny wird Russland vorgeworfen, gegen das Chemiewaffenübereinkommen verstoßen zu haben. Die Bundesregierung hat nun die OPCW eingeschaltet, damit diese bei der Aufklärung behilflich ist – und sorgt gleichzeitig dafür, dass die OPCW nicht aufklären kann.
19.09.20 - 08:57 Uhr
Die US-amerikanische Justiz-Ikone Ruth Bader Ginsburg ist tot. Die älteste Richterin am höchsten Gericht der Vereinigten Staaten, dem Supreme Court, starb am Freitag im Alter von 87 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung, wie das Gericht in Washington mitteilte. Sie starb demnach im Kreis ihrer Familie.

Quellenangaben "Russland"
Die angezeigten Nachrichten werden von folgenden RSS-Quellen gespeist:

MDZ-Moskau Leben in Moskau
Sputnik Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio - Sputnik ist ein bedeutendes neues Medienlabel mit multimedialem Angebot rund um den Globus. Sputnik positioniert sich als ein Anbieter alternativer Nachrichteninhalte und Radioberichterstattung . Wir bieten ein umfassendes Bild der Welt mit vielfältigen Sichtweisen und Standpunkten - Sputnik, keiner sagt mehr
dekoder dekoder.org bietet Medien und Kompetenz zum Thema Russland. Wir bringen russischen Journalismus in deutscher Übersetzung und wissenschaftliche Kompetenz aus europäischen Universitäten auf eine gemeinsame Plattform.
RT Deutsch RT Deutsch
russland.NEWS Russland verstehen

Axels Nachrichtensammlung abonnieren: RSS Feed - Russland