Alle Windows-Kommandos

Liste der Windows-Kommandozeilentools - Kommandos und -Befehle unter MS Windows

Liste der Windows-eigenen Kommandos

net file

Übersicht

Befehl
Kurzbeschreibung
Syntax
Beispiele


Befehlnet file
KurzbeschreibungNET FILE schließt eine freigegebene Datei und hebt Dateisperren auf. Ohne Optionen wird eine Liste der geöffneten Dateien auf einem Server angezeigt. Die Liste enthält die Identifikationsnummer einer geöffneten Datei, den Pfadnamen, den Benutzernamen und die Anzahl der Dateisperren.
Syntax
 
Kommando zum Anzeigen der Hilfe: net help file 

Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET FILE 
[id [/CLOSE]]

NET FILE schließt eine freigegebene Datei und hebt Dateisperren auf.
Ohne Optionen wird eine Liste der geöffneten Dateien auf einem Server
angezeigt. Die Liste enthält die Identifikationsnummer einer geöffneten
Datei, den Pfadnamen, den Benutzernamen und die Anzahl der Dateisperren.

Dieser Befehl ist nur auf Computern verfügbar, die den Serverdienst
ausführen.

id      Die Identifikationsnummer einer Datei.
/CLOSE  Schließt eine geöffnete Datei und hebt Dateisperren auf.
        Geben Sie diesen Befehl auf dem Server ein, auf dem sich die
        Datei befindet.

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.


--- Hinweis --- 
Diese Seite wurde automatisch erzeugt und muss ggf. noch nachbearbeitet werden.
Beispiele

Übersicht