News aus dem Web - Bern

Regionale Nachrichten aus meiner Wahlheimat Bern

Ansicht:  

Textfilter:

05.02.2023

05.02.23 - 21:17 Uhr
250 musikalisch begabte Kinder und Jugendliche sollen im Kanton Bern besonders gefördert werden. Bald gibt es dafür auch Geld vom Bund.
05.02.23 - 21:17 Uhr
250 musikalisch begabte Kinder und Jugendliche sollen im Kanton Bern besonders gefördert werden. Bald gibt es dafür auch Geld vom Bund.
05.02.23 - 20:30 Uhr
BE-Post-Kolumnistin Cornelia Leuenberger wollte einen Kuchen backen. Und ist dabei auf ein schier unüberwindliches Hindernis gestossen.
05.02.23 - 18:14 Uhr
In grösseren Städten sind Co-Working-Räume beliebt, ausserhalb haben sie einen schweren Stand. Einige Anbietende bleiben hartnäckig und kreativ.

18:00

05.02.23 - 17:23 Uhr
Die Kantonspolizei Bern sucht nach zwei Männern, welche am Samstagabend mutmasslich einen Dritten in Biel lebensgefährlich verletzten.
05.02.23 - 16:47 Uhr
Berner Zeitung Region Pelz- und Fellmarkt in Thun: Wenig Geld für wenig Bälge Meine Gemeinde
Der Handel mit Fuchspelzen aus Berner Jagd erlebte in Thun einen regelrechten Einbruch. Nur 132 Bälge wurden aufgeführt. Hat der Markt noch eine Zukunft?
05.02.23 - 14:04 Uhr
Die städtischen Kitas verlangen neu verbindliche Bring- und Abholzeiten. Doch ist das mit einem Kleinkind und je nach Job realistisch?
05.02.23 - 14:03 Uhr
Die städtischen Kitas verlangen neu verbindliche Bring- und Abholzeiten. Doch ist das mit einem Kleinkind und je nach Job realistisch?

04.02.2023

04.02.23 - 21:25 Uhr
Von November bis Februar erreicht kein einziger Sonnenstrahl das Dorf La Heutte im Berner Jura. Die Rückkehr der Sonne feiert man mit dem Fête du Pont.

18:00

04.02.23 - 14:12 Uhr
In Kandersteg wurde das Wasserkraftwerk Zilfuri eingeweiht. Mit der neuen Anlage deckt die Gemeinde 80 Prozent ihres Strombedarfs selber.
04.02.23 - 12:59 Uhr
Im Spätsommer 2022 wurden Forstbetriebe im Kanton Bern mit Anfragen überrannt. Das hat bis heute einen Einfluss auf den Markt. Ein Besuch im Wald.
04.02.23 - 12:59 Uhr
Im Spätsommer 2022 wurden Forstbetriebe im Kanton Bern mit Anfragen überrannt. Das hat bis heute einen Einfluss auf den Markt. Ein Besuch im Wald.
04.02.23 - 12:38 Uhr
Am frühen Samstagmorgen brach an der Wand eines Wohnhauses Bellelay im Berner Jura ein Feuer aus. Dieses wurde durch den Brand schwer beschädigt.

12:00

04.02.23 - 10:11 Uhr
Ein 43-Jähriger ist im Hasenbachwald in Lauterbrunnen aus grosser Höhe abgestürzt. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden. 
04.02.23 - 09:52 Uhr
Am Freitagabend war in einem Tunnel auf der A5 bei Pieterlen ein Auto mit einem Anhänger in Brand geraten. Der Tunnel musste für mehrere Stunden gesperrt werden. 
04.02.23 - 07:27 Uhr
Der Zeitplan für das neue Reka-Feriendorf verschiebt sich um eineinhalb Jahre. Die bestehende Anlage wird noch bis Ende Winter 2024/25 weiterbetrieben.
04.02.23 - 07:27 Uhr
Die Technik zur Zerstörung von Tretminen kommt aus dem Berner Jura. Frédéric Guerne, Chef der Fondation Digger in Tavannes, erzählt, wie er nun der Ukraine helfen will.
04.02.23 - 07:27 Uhr
Die Technik zur Zerstörung von Tretminen kommt aus dem Berner Jura. Frédéric Guerne, Chef der Fondation Digger in Tavannes, erzählt, wie er nun der Ukraine helfen will.
04.02.23 - 07:27 Uhr
Von November bis Februar erreicht kein einziger Sonnenstrahl das Dorf La Heutte im Berner Jura. Die Rückkehr der Sonne feiert man mit dem Fête du Pont.
04.02.23 - 06:40 Uhr
Ein Teil des Flughafengeländes gilt als seltener Naturraum. Fachleute befürchten, dass dieser unter der geplanten Fotovoltaikanlage leidet.
04.02.23 - 06:40 Uhr
Ein Teil des Flughafengeländes gilt als seltener Naturraum. Fachleute befürchten, dass dieser unter der geplanten Fotovoltaikanlage leidet.

03.02.2023

03.02.23 - 21:53 Uhr
Wie eine Rutschbahn in Langenthal den Ruf nach Entschleunigung weckt.
03.02.23 - 21:18 Uhr
Im Bildungsressort der Gemeinde Meikirch liegt einiges im Argen. Das beweist der Rücktritt von SP-Gemeinderätin Karin Fisli.
03.02.23 - 21:17 Uhr
Im Bildungsressort der Gemeinde Meikirch liegt einiges im Argen. Das beweist der Rücktritt von SP-Gemeinderätin Karin Fisli.
03.02.23 - 19:55 Uhr
Fernsteuerung von Menschen, satanistische Rituale: In der Berner Psychiatrie kursierte eine Verschwörungstheorie. Wie konnte es so weit kommen – und wie geht es weiter?
03.02.23 - 19:55 Uhr
Fernsteuerung von Menschen, satanistische Rituale: In der Berner Psychiatrie kursierte eine Verschwörungstheorie. Wie konnte es so weit kommen – und wie geht es weiter?
03.02.23 - 18:58 Uhr
Beim Bahnhof Burgdorf wurde am Freitagnachmittag ein Fussgänger von einem Lastwagen angefahren. Der Mann wurde dabei schwer verletzt.

18:00

03.02.23 - 17:56 Uhr
Die Pächter des Restaurants Ochsen mussten nach fünf Monaten schliessen. Gesundheitliche Probleme und Fachkräftemangel seien der Grund. 
03.02.23 - 17:56 Uhr
Ein Verzeichnis privater Überwachungskameras sei rechtlich problematisch und verursache zu viel Bürokratie, sagt Sicherheitsdirektor Reto Nause.
03.02.23 - 17:56 Uhr
Ein Verzeichnis privater Überwachungskameras sei rechtlich problematisch und verursache zu viel Bürokratie, sagt Sicherheitsdirektor Reto Nause.
03.02.23 - 17:01 Uhr
Das Countryfestival Kandertal wartet im August mit Kim Carson, Randy Thompson, den Swiss Highwaymen, The Nada Cowboys und den Bluegrass Beans auf.
03.02.23 - 16:33 Uhr
Jürg Bohren hat sich der Naturfotografie verschrieben, Thea Herzig dem Stillleben. Ihre Werke sind ab Sonntag in der Galerie Hodler in Thun zu sehen.
03.02.23 - 15:57 Uhr
Die neue Überbauung verzögert sich: Die Pläne an der Bernstrasse 11 in Thun sorgten für mehrere Einsprachen.
03.02.23 - 13:25 Uhr
Die «Kinderschutzinitiative» kommt wohl nicht zustande. Diese wollte unter anderem die Anordnung des Maskentragens bei Kindern ohne Zustimmung der Eltern verbieten.
03.02.23 - 13:25 Uhr
Die «Kinderschutzinitiative» kommt wohl nicht zustande. Diese wollte unter anderem die Anordnung des Maskentragens bei Kindern ohne Zustimmung der Eltern verbieten.
03.02.23 - 12:10 Uhr
Die Polizei hat eine Person festgenommen, die mutmasslich für die Drohungen gegenüber der Gemeinde Orpund verantwortlich ist.
03.02.23 - 12:10 Uhr
Die Polizei hat eine Person festgenommen, die mutmasslich für die Drohungen gegenüber der Gemeinde Orpund verantwortlich ist.

12:00

03.02.23 - 11:29 Uhr
Die Lage im Asylbereich ist angespannt. Deshalb richtet der Bund auf dem Waffenplatz weitere temporäre Unterkunftsplätze ein – insgesamt werden es nun 500 sein.
03.02.23 - 09:44 Uhr
Vor der Vernissage zu einer Ausstellung im Kunstmuseum Thun ist ein Team aus Technikern, Restaurateurinnen und Handwerkern am Werk. 
03.02.23 - 07:58 Uhr
Trotz Ladensterben und globaler Konkurrenz sieht Christoph Minder seine Zukunft in der Modebranche – dank krisenresistenter Läden.
03.02.23 - 07:58 Uhr
Statt Verkehr und Werkhof prägen vermehrt moderne Wohnungen und Begegnungsorte den Berner Mattenhof. Jüngstes Beispiel ist die Meinen-Überbauung.
03.02.23 - 07:58 Uhr
Trotz Ladensterben und globaler Konkurrenz sieht Christoph Minder seine Zukunft in der Modebranche – dank krisenresistenter Läden.
03.02.23 - 07:58 Uhr
Statt Verkehr und Werkhof prägen vermehrt moderne Wohnungen und Begegnungsorte den Berner Mattenhof. Jüngstes Beispiel ist die Meinen-Überbauung.
03.02.23 - 06:09 Uhr
Nach einer ersten Invasion war die üppige, haarige Spinne auf einen Schlag kaum mehr zu sehen. Doch das ist nur die Ruhe vor dem Sturm.
03.02.23 - 06:09 Uhr
Die illegale Überwachung der Velostationen befeuert die Diskussion um Kameras im öffentlichen Raum. Im Visier bleibt die Schützenmatte.
03.02.23 - 06:08 Uhr
Die illegale Überwachung der Velostationen befeuert die Diskussion um Kameras im öffentlichen Raum. Im Visier bleibt die Schützenmatte.

02.02.2023

02.02.23 - 23:45 Uhr
Bisher bezahlte Bühnen Bern mehr an die Kulturagenda als jeder andere Betrieb. Doch per Ende Jahr hat das Haus seine Mitgliedschaft gekündigt.
02.02.23 - 23:45 Uhr
Bisher bezahlte Bühnen Bern mehr an die Kulturagenda als jeder andere Betrieb. Doch per Ende Jahr hat das Haus seine Mitgliedschaft gekündigt.
02.02.23 - 22:09 Uhr
In der Stadt Bern sollen Senioren länger daheim wohnen können. Dafür soll ein neues System der Betreuungsgutsprachen eingeführt werden.
02.02.23 - 22:09 Uhr
In der Stadt Bern sollen Senioren länger daheim wohnen können. Dafür soll ein neues System der Betreuungsgutsprachen eingeführt werden.

Quellenangaben "Bern"
Die angezeigten Nachrichten werden von folgenden RSS-Quellen gespeist:

Der Bund RSS von Der Bund
Journal B Sagt, was Bern bewegt!
Der Hauptstädter Der Hauptstädter
Kanton Bern Medienmitteilungen des Kantons Bern
Stadt Bern Neues aus der Stadt Bern
Berner Zeitung Region RSS Berner Zeitung

Axels Nachrichtensammlung abonnieren: RSS Feed - Bern