hoch

Umstellung auf SSL

“Mein” Hoster bietet 1 kostenloses SSL Paket bei shared Hosting an (hätte man einen eigenen Host, könnte man ja ein Zertifikat mit Lets Encrypt installieren).

Das Zertifikat ist seit dieser Woche aktiv und ich habe nun einige Konfigurationen umgeschrieben und Anwendungen (Blog, Diashow, Dokumentationen) angepasst.
Ich glaube, jetzt läuft es. Im Wesentlichen.

Alle Aufrufe mit http werden daher auf https mittels .htaccess umgeleitet.

RewriteEngine on
RewriteBase /

# 2016-11-23 - force SSL :-)
RewriteCond %{SERVER_PORT} 80 
RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

Update:

Wenn eine Subdomain in einem Unterverzeichnis der Hauptdomain liegt (so werden bei Strato die zusätzlichen Domains abgelegt), dann kann man deren Hostnamen mit einem Regex prüfen und von der Umleitung aussliessen.

  • RewriteCond %{HTTP_HOST} !.*example\.com [NC]
    .* als Platzhalter für beliebige Zeichen: Domain mit allen Subdomains. Bei mehrenen Domains im Paket schreibt man pro Domain eine Zeile
  • RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www1\.example\.com [NC]
    mit ^ beginnend genau diese Subdomain und Domain

In der .htaccess des Webroots der Haupdomain kann man schreiben:

RewriteEngine on
RewriteBase /

# force SSL
RewriteCond %{HTTP_HOST} !.*domain2\.de [NC]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !.*domain3\.de [NC]
RewriteCond %{SERVER_PORT} 80 
RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

weiterführende Links:

  1. letsencrypt.org (en)
  2. Axels Webseite: Diashows
  3. Axels Webseite: Dokumentationen (en)
Artikel weiterempfehlen: Facebook