hoch

Pimped Apache Status nun mit Bootstrap

Ich hab gar nicht gezählt, in wievielen Projekten ich schon Bootstrap verwendet habe. Nun, auf jeden Fall kam nun mein Apache Monitoring hinzu, auf das die Ansichten nun mit einem klareren Design daherkommen.

2015-05-30-pimped-apache-status.png

weiterführende Links:

  1. Sourceforge: Projektseite und Download
  2. Axels Webseite: Dokumentation
  3. Bootstrap
Artikel weiterempfehlen: Google + Facebook

PHP-Schnipsel: ungewollte Zeichen entfernen

Um alle Zeichen ausser dem gewünschen Set von erlaubten Zeichen rauszuwerfen, hilft dieser Ansatz.

$sRegex ='/[^0-9a-f]/';
$s = preg_replace ($sRegex,'',$s); 

Damit kann man ebenfalls eingehende $_POST und $_GET Pararameter prüfen: wenn mein bereinigter String $s vom übergebenen Parameter abweicht, dann will wohl wer manipulieren und man zeigt eine Fehlermeldung an.

Weiterführende Links

  1. php.net - preg-replace
Artikel weiterempfehlen: Google + Facebook

PHP-Schnipsel: jede n-te Stelle ein Zeichen einfügen

Ein Snippet als Reminder, falls ich mal wieder danach suchen muss, dann finde ich es in meinem Blog ;-)

Jedes 5. Zeichen soll ein “/” eingefügt werden…

preg_replace ist dein Freund. Als Ersetzung gibt man $1 für die Fundstelle und nachfolgend das einzufügende Zeichen an.

$sMyFile=preg_replace('/([0-9a-f]{5})/', "$1/", $sMyFile);

Weiterführende Links

  1. php.net - preg-replace
Artikel weiterempfehlen: Google + Facebook

Balkon-Fotos …

… mit Regen.

2015-05-15-balkon-01.jpg 2015-05-15-balkon-02.jpg

Meine Geranien und Stiefmütterchen freuen sich auf’s Kühle Nass aus den Wolken.

Artikel weiterempfehlen: Google + Facebook