Windows 7 - Start aus Toolbar “Verknüpfungen” zeigt immer Sicherheitsdialog

Sonntag, 21. Februar, 2010

Windows 7 nervt zuweilen. Vor allem, dass Starts der Verknüpfungen aus der Toolbar “Verknüpfungen” immer nur mit einer Sicherheitsabfrage starten.

win-links-bar.jpg

In bisherigen Windows-Versionen gab es eine Quickstart-Leiste, wo man seine Icons ablegen konnte.
Unter Windows 7 gibt es in der Taskbar (rechte Maustaste -> Symbolleisten) eine Symbolleiste “Links”. Lässt man diese anzeigen, bekommt man eine Leiste, die “Verknüpfungen” heisst. Naja, wohl ein kleiner Übersetzungsfehler.

Wenn man in diese Toolbar “Verknüpfungen” ein Icon vom Desktop oder Explorer mit gedrückter Maustaste reinzieht, kann man hier seine Lieblingsprogramme ablegen. Und das mit wesentlich kleinerem Symbolabstand als die anderen Icons, die man mit “Dieses Programm an die Taskleiste anheften” in der ominösen Superbar (oder wie das Ding heisst) ablegen kann.

Das selten Blöde ist nur: bei jedem Start einer beliebigen Verknüpfung aus der Verknüpfungsleiste kommt immer wieder diese Sicherheitsabfrage:

Datei öffnen - Sicherheitswarnung Möchten Sie diese Datei öffnen?

Und so wird man diese Abfrage los:
Man geht ins Startmenü und tippt “cmd” in der Suchleiste ein. Auf dem Suchergebnis ist “als Administrator ausführen” zu wählen.
In der Kommandozeile ist einzugeben:

icacls C:\Users\axel\Favorites\Verknüpfungen /setintegritylevel (CI)low

… wobei “axel” der Benutzername ist, mit dem man sich angemeldet hat. Bei anderen Sprachversionen von Windows kann das Verzeichnis anders heissen.
Die Eingabe produziert eine solche Ausgabe am Bildschirm:

Bearbeitete Datei: C:\Users\axel\Favorites\Verknüpfungen
1 Dateien erfolgreich verarbeitet, bei 0 Dateien ist ein Verarbeitungsfehler auf
getreten.

Zum Wiederherstellen des bisherigen Zustands (sofern es denn notwendig sein sollte):

icacls C:\Users\axel\Favorites\Verknüpfungen /setintegritylevel (OI)(CI)low

siehe auch:

  1. Astax

    Montag, Oktober 24, 2011 - 13:31:57

    Super - vielen Dank!

  2. Benjamin L.

    Montag, Dezember 6, 2010 - 08:15:05

    Hallo Alex,

    Top, vielen Dank für den Tipp!

  3. Axel

    Dienstag, August 3, 2010 - 21:12:44

    Hi Chris,

    unfortunately I must tell you that I currently don’t plan to make an English translation of my blog.

    Maybe it is a little help to use an online translation tool, like Google’s translator:
    http://translate.google.ch/translate?js=y&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&layout=1&eotf=1&u=http%3A%2F%2Fwww.axel-hahn.de%2Fblog%2F&sl=de&tl=en
    Or you use the built-in translation in Chromium.

    I wish you good luck and success with learning German!

    kind regards,
    Axel

  4. Iphone4

    Samstag, Juli 31, 2010 - 16:17:10

    Hi man,
    Your blog is awesome but my Deutsch is not very good (still learning)Are you planing to add complete English translation of your blog?.Also if you are looking for link exchange with quality removals or moving companies,please drop an email-I will be glad to add your link in our database.
    Regards,
    Chris

  5. Iphone4

    Samstag, Juli 31, 2010 - 16:17:10

    Hi man,
    Your blog is awesome but my Deutsch is not very good (still learning)Are you planing to add complete English translation of your blog?.Also if you are looking for link exchange with quality removals or moving companies,please drop an email-I will be glad to add your link in our database.
    Regards,
    Chris